22.09.2019 - 10:19 Uhr
  ·   10 Jahre Kinderfeuerwehren (24.08.2019)    ·   Jubiläum 20 Jahre Jugendfeuerwehr Diedersen (17.08.2019)    ·   Die Löschkids vom Ith zu Besuch bei der FF Diedersen (21.06.2019)  
 
Jubiläum 20 Jahre Jugendfeuerwehr Diedersen
 
Datum: 17.08.2019
Einsatzort:Feuerwehrhaus Diedersen
Ortswehr(en):JF Behrensen JF Bessingen JF Bisperode JF Dörpe/Marienau JF Diedersen Kinderfeuerwehr
 
 

(drucken)
 
(13 Fotos)
 
(390 Klicks)
 
(Facebook)
 

Sarah Krüger (FF Diedersen):
Bei zum Glück trockenen Wetter konnten die Jugendfeuerwehr Diedersen einige benachbarte Jugendfeuerwehren und die Kinderfeuerwehr „Löschkids vom Ith“ am Feuerwehrhaus begrüßen.

Bei einen kleinen Hindernisparcour konnten die einzelnen Gruppen gegeneinander antreten. Hier zählte nicht nur die Schnelligkeit. Ein Wassergraben, die Leiterwand und andere bekannte Hindernisse mussten überwunden werden. Am Ende der Strecke musste mit der Kübelspritze ein Eimer gefüllt und am Knotengestell Knoten angelegt werden. Erst dann war der Wettbewerb beendet, welcher aus Teilen des CTIFs (Internationaler Wettbewerb für Jugendfeuerwehren) aufbaute.

Am Ende wurde die Gruppe Dörp/Marienau I knapp Erster vor vier Gruppen aus Bisperode, Bessingen; Diedersen, Behrensen und Dörpe/Marienau II. Die „Löschkids vom Ith“ starteten außerhalb der Wertung. Es gewann hier die zweite Gruppe mit einen Unterschied von weniger als einer Sekunde.

Neben dem Wettbewerb ging die Zeit mit der Hüpfburg der Kreisjugendfeuerwehr und Kickertischen schnell rum. Auch vielfältige Verpflegung sorgte für einen angenehmen Nachmittag.

Bei der Siegerehrung wurde auf die Erfolge und Erlebnisse der Jugendfeuerwehr Diedersen der letzte 20 Jahre zurück geblickt. Zum Beispiel das Kartoffelfest oder die 1,46 Minuten beim fehlerfreien B-Teil. In den letzten zwanzig Jahren hatte die Jugendfeuerwehr 81 Mitglieder, darunter 36 Mädchen. Es haben 27 Jugendliche die Leistungsspange erworben und 26 die Truppmann Ausbildung absolviert.

Die Gäste der Jugendfeuerwehr Diedersen betonten in ihren Reden, wie wichtig eine funktionierende Jugendfeuerwehr für den erhalten der aktiven Feuerwehr ist. In Diedersen besteht fast die Hälfte der Einsatzabteilung aus ehemaligen Jugendfeuerwehr Mitgliedern.

 
Zurück
 
 
 
 
Zurück
 
 
  top